Diese 3 Klassiker sind definitiv keine geeigneten Beckenbodenübungen für Dich!

Es gibt so viele ungünstige Übungen da draußen, die leider immer noch gelehrt werden und was genauso schlimm ist, die den Frauen einfach falsch beigebracht werden!

Was passiert wenn du die richtige Lösung für dich selbst nicht kennst?

Richtig, du trainierst dir ein noch größeres Problem an und rutscht immer mehr und mehr in ein chronisches Problem, welches nicht nur auf deine körperliche Fitness schlägt, sondert auch auf deine mentale Stimmung!

Dieser Blog Artikel liegt mir sehr am Herzen! Ich hoffe sehr, dass ich dir damit ein wenig helfen kann!

Hier siehst du Kristin Palm- für Körper, Geist und Seele wie sie auf einer sehr alten Steinmauer im Sitz ihr Wirbelsäule aufrichtet und somit ein tolles Rückbildungstraining auch nach Kaiserschnitt ganz einfach integriert...Ihr Blick ist in die Kamera gerichtet.

Moin! Ich bin Kristin Palm und ich habe es mir zur Aufgabe gemacht dir mit deiner Kaiserschnittnarbe zu helfen! 


Du hattest schon eine Rückbildung nach einem Kaiserschnitt oder auch eine Rückbildung nach einer vaginalen Entbindung und kämpfst trotz klassischem Rückbildungsprogramm mit Inkontinenz und ev. sogar mit Kaiserschnittnarben Schmerzen?


Ganz ehrlich…für mich ist das kein Wunder! 

Ich weiß wie meine eigene Rückbildung damals aussah und ich weiß wie das Thema Rückbildung in der klassischen Physiotherapie Ausbildung gelehrt wird.


Es gibt leider nur ganz wenige die wirklich Ahnung von diesem Thema haben….und ich möchte hier einfach ENDLICH DICH aufklären.


Damit du einen Schritt weiter bist, als die klassischen Therapeuten.


Sie geben ihr Bestes.


Sei gnädig mit Ihnen, sie haben es selbst nicht anders gelernt.

Hinterfrage ab sofort diese Übungen und vermeide sie wenn möglich!

Das berühmte Fahrstuhlfahren

Ach ja! Zur Wahrnehmung könnte man diese Übung ja vielleicht noch machen, aber nicht zur alleinigen Kräftigung! N E I N!!! Damit kräftigst du nur den Ausgang deiner Scheide! Die wichtigste Stabilisation bekommst du allerdings nur über den Musculus levator ani! Und der sitzt viel weiter oben und kann von dort die Stabilisierung des Beckens und der inneren Organe in Zusammenhang mit dem Zwerchfell durchführen-halten-stabilisieren-usw. Also bitte höre sofort mit der Fahrstuhl Übung auf…damit verspannst du dir maximal deine Muskulatur, aber es hilft definitiv nicht gegen Inkontinenz!!!!

Hier siehst du Knöpfe aus einem Fahrstuhl. Kristin Palm möchte damit symbolisch über eine Übung aus der Rückbildungsgymnastik, der Fahrstuhl Übung, aufklären.

Die klassischen Sit up's

Oh auch hier schlage ich sofort meine Hände über dem Kopf zusammen! Bitte lass diese auch sofort sein! Falls du noch keine Rectusdiastase hast, dann kannst du sie dir hier richtig antrainieren! Außerdem drückst du deine inneren Organe jedes Mal tief nach unten ins Becken…und somit auch deine Blase und deine Gebärmutter…. Inkontinenz…ich komme! Hier gibt es wirklich 0 Kräftigung für deinen Beckenboden…eher eine absolute Verschlimmerung deines geschwächten Zustandes.

Hier siehst du eine Frau in einer orangenen Leggins und einem weißen Top, die eifrig Sit ups macht. Kristin Palm-dein Gesundheitscoach möchte in diesem Blog aufklären das diese Übung einfach schädlich für deine erfolgreiche Rückbildung ist!

Die tiefe Bauchatmung

Eigentlich…also wirklich nur eigentlich ist atmen ja gar nicht so schlimm! In der Schwangerschaft haben wir uns das richtig antrainiert, immer schön tief in den Bauch zu atmen, damit das Baby auch tief in das kleine Becken rutschen kann! Bingo…nun ist das Baby raus und wir trainieren immer und immer wieder die gleiche Atemrichtung! Aber das Baby ist ja gar nicht mehr da, also was schieben wir statt dessen tief weit nach unten? Ja, du ahnst es schon…deinen Darm, deine Blase, deine Gebärmutter und dein Beckenboden! So bekommt er nie, nie, niemals die Chance stabil zu bleiben…denn du atmest ja jedes Mal dagegen….STOP!!!! 

Hier siehst du einen dicken Babybauch, die Frau trägt ein rosanes Oberteil! Kristin Palm-dein Gesundheits Coach erklärt hier den Zusammenhang zwischen tiefer Bauchatmung und Schwangerschaft

 

Denke bitte immer daran…die Dosis macht das Gift! Möchtest du zum Beispiel beim Yoga auf deine tiefe Bauchatmung nicht verzichten, dann mache sie bewußt und ändere den restlichen Tag einfach deine Atemrichtung! Das ist nicht schwer!

 

 

Möchtest du endlich alle Vorteile eines gut trainiertes Beckenbodens genießen können, eine optimale Rückbildung für deine Beckenbodenmuskulatur haben und zusätzlich auch lernen, wie du deine Kaiserschnittnarbe pflegen und mobilisieren kannst?

 

 

Dann schreib dich gern hier gaaaaaanz unten in meinen Newslettertool Mailchimp ein.

 

Dort erfährst du als Erste, wann es endlich mit meinem Coaching *Start your Power* los geht!

Von ganzem Herzen Deine Kristin

 

Ich freu mich auf dich, wenn du in deine weibliche Kraft kommst und endlich einen stabilen Beckenboden bekommst den du definitiv verdienst!

 

Hier siehst du Kristin Palm- für Körper, Geist und Seele am Strand, im Hintergrund ist die Ostsee. Kristin lächelt und schuat über ihre linke Schulter in die Kamera. es scheint die Sonne.
3 Klassiker die dir eher schaden als helfen!

Hast Du Fragen an mich, dann kontaktiere mich hier gern! Ich beiße nicht 😉

 

Oder vielleicht doch? Ach quatsch, ich freuch mich auf deine Fragen!