Kaiserschnittnarbe- kann ich die auch selbst behandeln und massieren?

Oder sollte das ein Profi machen?

Diese Lösung gebe ich dir von Herzen jetzt schon….ohne das ich lange um den heißen Brei reden werde!!!!

Rückbildung nach Kaiserschnitt Narbe selbst massieren

Na klaaaaaar !

Und wie du das selbst in die Hand nehmen kannst! Das ist auch gar nicht so schwierig, wichtig ist das du dich traust und deinem Körper zu hörst.

Jaaaaa, zu hörst!
Dann spürst du ganz schnell ob es sich richtig anfühlt oder eben nicht! Und das ist mit das wichtigste überhaupt!

Du solltest dir zu hören,

dich spüren,

dir vertrauen,

dich und dich und dich einfach mögen!

Die richtigen Handgriffe sind schnell zu erlernen. Eigentlich hast du ja primär nur die Angst im Kopf etwas falsch zu machen, oder?

Wo kannst du das lernen?

Natürlich bei mir 😉

Also trage dich gern und am besten ganz schnell in meine Warteliste ein, damit du nicht verpaßt wann es endlich los geht mit dem Kurs

“Start your Power”

Alles rund um deine Kaiserschnittnarbe und deine ganzheitliche Kräftigung nach der Geburt deines Kindes.

Möchtest du in deine körperliche Kraft kommen und endlich mal wieder die Einkäufe heben:

*ohne das die Narbe schmerzt

*oder du ein paar Tropfen Urin verlierst?

Dann melde dich gern bei mir! Das muss nicht sein, du darfst auch ohne diese Beschwerden leben! 

 

Erlaube es dir und komm in deine Kraft!!!!

Ich freu mich auf Dich!

Von Herzen Deine Kristin

Auf diesem Bild siehst du Kristin Palm, Gesundheitscoach für Frauen. Sie steht an einer römischen Säule und schaut auf den großen Gardasee. Die Sonne glitzert im Wasser. Kristin trägt einen hellen Strohhut, ist nur vom Rücken aus zu sehen und trägt ein kurzes schulterfreies Kleid. Es ist Sommer. Sie steht schmerzfrei und lehnt sich an die alte Säule an.